Treffen Sie uns auf der ZKI-Frühjahrstagung 2024 in Paderborn

Universität Paderborn Frühling an der Uni Johannes Pauly

Die ZKI-Frühjahrstagung ist der wichtigste Treffpunkt für die führenden Köpfe der deutschen Hochschul-IT. Als Experten für IT-Lösungen im Hochschul- und Uni-Umfeld sind wir stolz darauf, als fachlicher Ansprechpartner und Sponsor an der renommierten Veranstaltung teilzunehmen.

Ausrichter: Universität Paderborn.

Wann: Die ZKI-Frühjahrstagung findet vom 4. bis 6. März 2024.

Wo: Heinz Nixdorf MuseumsForum – das größte Computer-Museum der Welt.

Das Thema der ZKI-Frühjahrstagung 2024:

Das Thema der Tagung in Paderborn lautet „Technische, organisatorische und kulturelle Aspekte der Informationssicherheit an Hochschulen.“

Warum diese ZKI-Tagung ein Muss ist:

  • Netzwerken auf höchstem Niveau: Mit über 250 Mitgliedseinrichtungen ist der ZKI eine zentrale Plattform für Experten in den Bereichen Kommunikation und Informationsverarbeitung.​
  • Inspirierende Vorträge und Workshops: Die ZKI-Tagungen sind bekannt für ihren hohen wissenschaftlichen Standard und die Qualität der Beiträge.
  • Aktuelle Themen und Trends: Jede Tagung widmet sich aktuellen Herausforderungen und neuesten Entwicklungen im IT-Bereich.

Unser Beitrag: Wir freuen uns darauf, unsere innovativen Lösungen in diesem angesehenen Rahmen zu präsentieren. Unsere Teilnahme bietet Ihnen die Gelegenheit, direkt mit unseren Experten in Kontakt zu treten.

Besuchen Sie MightyCare auf der ZKI-Frühjahrstagung

Besuchen Sie unsere Experten auf der ZKI-Frühjahrstagung und erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Projekte und Fallstudien.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu treffen und gemeinsam die Zukunft der IT zu gestalten. Bis bald in Paderborn!

Über das ZKI – Zentrum für Kommunikation und Informationsverarbeitung

Das Zentrum für Kommunikation und Informationsverarbeitung (ZKI) ist auf die Förderung und Entwicklung von IT-Infrastrukturen und -Dienstleistungen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen spezialisiert. Es repräsentiert eine Gemeinschaft von IT-Fachleuten, die sich den Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation in der akademischen Welt widmen.

Ziele und Mission des ZKI: Das ZKI fördert den Austausch von Wissen und Best Practices unter seinen Mitgliedern. Es fungiert als Plattform für Diskussionen, Kooperationen und Wissensaustausch in verschiedenen Bereichen der IT. Der Fokus liegt dabei auf den Bedürfnissen und Besonderheiten von Hochschulen und wissenschaftlichen Institutionen.

Aktivitäten und Veranstaltungen: Das ZKI organisiert regelmäßig Konferenzen, Workshops und Tagungen, um die neuesten Entwicklungen in der IT-Welt zu diskutieren. Diese Veranstaltungen bieten eine ausgezeichnete Gelegenheit für IT-Profis, sich zu vernetzen, aktuelle Trends und Technologien zu diskutieren und innovative Ideen und Lösungen zu entwickeln.

Mitgliedschaft und Netzwerk: Mitglieder des ZKI kommen aus verschiedenen Hochschulen und Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland. Diese breite Mitgliedsbasis ermöglicht es dem ZKI, ein umfassendes Spektrum an Perspektiven und Expertisen zu bündeln.

Bedeutung für die Hochschul-IT: Das ZKI spielt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der zukünftigen IT-Landschaft an deutschen Hochschulen. Das ZKI hilft seinen Mitgliedern, sich den ständig wandelnden Anforderungen der digitalen Welt anzupassen und die Qualität ihrer IT-Dienste zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner